ILLW 2015

 

ILLW /International Lighthouse Lightship Weekend /

Wie jedes Jahr  nimmt auch wieder ein Team von Amateurfunker am alljährigen  International Lighthouse Lightship Weekend teil. An der Veranstaltung nehmen mittlerweile Funkamateure in 95 Ländern teil. Dabei richten diese auf oder bei einem Leuchtturm für die Dauer des Wochenendes eine Amateurfunkstation ein und nehmen Kontakt zu anderen Funkamateuren auf. Die Besucher der Standorte werden über die Leuchttürme und die Amateurfunk­aktivität informiert.

Im Jahre 2015 waren wir das erste Team der Welt, dass ein Rufzeichen mit dem Suffix ILLW hatte. Unter dem Rufzeichen HB9ILLW gehen wir immer am 3. Wochenende des Augustes "on air". Während 48 Sunden nehmen wir Konakt auf zu anderen Leuchttürmen, Leutschiffen und ganz normalen Amateurstationen. Auf allen KW-Bänder (ausser 160m), 2m und 70cm, in Phonie, CW, aber auch in Digitalen Betiriebsarten sind wir zu erreichen.

 

Fotogallerie 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

/p>